Schimmerndes Körperöl - schnelle Lösung für schöne Beine

Boah, was habe ich mich endlich auf warme Tage gefreut. Und kaum zeigt sich die Sonne und der Thermometer klettert langsam hoch, springe ich aus der Jeans in die kurze Hose rein und die Sneaker werden gnadenlos durch die Flip Flops ersetzt. Die Haare werden aus dem strengen Pferdeschwanz lässig über die Schulter fallen gelassen und nur mit der Hand aufgewirbelt (ein improvisierter Versuch Beach Waves zu erzeugen), ein letzter Blick in den Spiegel und.... eine Ernüchterung. Ich sehe wie ein gut durchgerührter Marmorkuchen aus. Auf diesem mittelgroßen Körper kreuzen sich ca. 10 unterschiedlichen Tönungen von mittelbraun ganz oben bis milchig ganz unten. Tja das ist der Preis dafür, dass ich viel zu spät zu dem Sonnenblocker greife oder den Rest des Körpers entblöße. Egal, es muss schnell eine Lösung her. Wie bekomme ich schnell schöne Beine, am liebsten mit einem seidigen Schimmer wie in der Werbung. Wie wär's mit einem schimmernden Körperöl?!

Was wir brauchen
  • 100 ml leichtes Speiseöl (Mandelöl, Sonnenblumenöl) oder Babyöl
  • 1 gr. braune Lidschatten
  • eine Sprühflasche

Zunächst ein Paar Esslöffel Öl mit Lidschatten vermischen und dann zu dem Restöl in eine Sprühflasche geben. Und jetzt gut durchschütteln bis die Lidschatten sich mit dem gesammten Öl vermengt hat. Die Tönung kann man variieren und entweder etwas mehr oder etwas weniger Lidschatten nehmen. Aber keine Angst, auch wenn es zunächst sehr dunkel aussieht, es verteilt sich wunderbar auf der Haut sieht gar nicht so dunkel aus wie in der Flasche. Man kann natürlich auch eine Flasche mit dem Verschluß benutzen, allerdings aus der Sprühflache kann man es einfacher anwenden. Es ist aber eine reine Geschmackssache.

Auftragen, einmassieren, Blick in den Spiegel - ohhh ich bin zufrieden. Schneller kann man schöne Beine wohl nicht bekommen und die Sachen für das schimmernde Körperöl hat man fast immer da. Nochmal Blick in den Spiegel, verdammt, es sieht echt super aus.

Habt viel Spaß beim Herstellen, Benutzen und sich im Spiegel bewundern.

Bis ganz bald, Hilli


Shoppinglist



Kommentar hinzufügen