/ recipes

Selbstgemachte Mandelmilch

Wenn man alle Vorteile der Mandelmilch aufzählen will, wird eine sehr lange Liste entstehen, denn Mandelmilch ist ein echter Alleskönner. Von Hilfe bei Übergewicht und Hautproblemen bis zur Verjüngerung der Haut, all das ist gar kein Thema für die Mandelmilch, geschweige die unzähligen Vitamine und Minerallstoffe, die da drin enthalten sind. Kurz und knapp - Mandelmilch ist ein "must have". Jedoch bevor man im nächten Supermarket nach der Mandelmilch greift, sollte man sehr gut bei der Auswahl aufpassen, was man nimmt. Leider bietet die Nahrungsindustrie nicht immer die beste Wahl, denn durch den niedrigen Anteil an Mandeln und überflüssigen Zufuhr von Zucker werden alle gesunde Eigenschaften der Mandelmilch hinüber. Es geht aber auch anders: Mandelmilch selber machen. Es geht sehr schnell und man weiß was wirklich drin ist.

Wie das geht:

100gr. Mandeln im Wasser 20 min. einweichen lassen, dann lassen sie sich besser enthäuten.
Nachdem die Mandeln enthäutet sind, in einem Mixer mit etwas frischem Wasser sehr klein hacken.
Nach und nach bis zu 500-600 ml Wasser zufügen und alles sehr gut vermischen.
Durch einen sehr feinen Sieb gießen und nach Wunsch mit Honig versüßen.
Milch in die saubere Galsflasche abfüllen. Sie hält mehrere Tage im Kühlschrank, aber es wird kaum nötig sein.

mandelmilch1-682x1024.jpg

Bis bald,
Hilli